FOS-BOS Traunstein spendet 555 Euro für den Kreisfeuerwehrverband

Traunstein. Das Lehrerkollegium der Staatlichen Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) Traunstein überraschte Kreisbrandrat und Verbandsvorsitzenden Christof Grundner mit einer Spende von 555 Euro zugunsten der Brandschutzerziehung des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV). Die Lehrerinnen und Lehrer zeigten sich beeindruckt vom ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehren während der Schneekatastrophe Anfang Januar.

Die Tatsache, dass Hunderte von Feuerwehrmännern und -frauen über zehn Tage hinweg, täglich unermüdlich schufteten, damit Straßen wieder befahrbar, von schwerer Schneelast gefährdete Dächer abgeräumt, Menschen aus akuter Lawinengefahr in Sicherheit gebracht und für eine funktionierende Infrastruktur sorgten, animierte zu einer spontanen Spendensammlung - als Dank für den aufopfernden Einsatz.

Schulleiterin Barbara Spöttl und Personalratsvorsitzender Markus Kesy überreichten die Spende an Kreisbrandrat Christof Grundner (siehe Bild).

Vielen herzlichen Dank!

Bild: Peter Volk

zurück