Tragisch: 33-Jähriger Pkw-Fahrer stirbt bei Kollision mit Baum

Grabenstätt-Erlstätt. Bei einem tragischen Verkehrsunfall am Mittwochmittag (2.10.2019) auf der Staatsstraße 2095 zwischen Traunstein und Erlstätt ist ein 33-jähriger Mann aus Grabenstätt ums Leben gekommen. Der junge Mann verlor die Kontrolle über seinen Pkw, kam ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu.

 

Der Grabenstätter war mit seinem Opel gegen 11:45 Uhr auf dem Weg von Traunstein in Richtung Erlstätt. Nach einer langgezogenen Rechtskurve, kurz vor dem Erlstätter Berg, kam er mit seinem Pkw nach rechts ins Bankett. Dadurch verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und schleuderte nach links von der Fahrbahn. Dort prallte der Pkw mit der Beifahrerseite gegen einen Straßenbaum. Nach dem heftigen Aufprall wurde der Pkw zurück auf einen Radweg geschleudert.

 

Nach Eingang des Notrufs alarmierte die Integrierte Leitstelle Traunstein (ILS) die Feuerwehren Erlstätt und Grabenstätt an die Unglücksstelle, ebenso Notarzt und BRK-Rettungsdienst. Der 33-Jährige konnte nach kurzer Zeit aus dem Fahrzeug befreit werden; sofort begannen die Rettungskräfte mit Reanimationsmaßnahmen. Dennoch kam für den Grabenstätter jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

 

Am Pkw entstand Totalschaden. Die Staatsanwaltschaft beorderte einen Sachverständigen an die Unfallstelle. Ein Gutachten soll Aufschluss über Unfallursache und -hergang geben. Während des Rettungseinsatzes und der Unfallaufnahme war die Staatsstraße für etwa drei Stunden in beiden Richtungen gesperrt. Die Feuerwehren leiteten den Verkehr um, zudem kümmerten sich die Floriansjünger um die Reinigung der Fahrbahn und unterstützten die Bergungsarbeiten des Fahrzeugwracks. Das Kriseninterventionsteam (KIT) Traunstein mit BRK-Helfern unterstützte die Polizei bei der Angehörigenverständigung und betreute die Familie des tödlich Verunglückten. 

Text: Peter Volk / Pressemitteilung PI Traunstein
Bilder: Freiw. Feuerwehr Erlstätt (Michael Wimmer)

zurück