Älterer Rollerfahrer wird in Waging von PKW erfasst

Am Freitagvormittag (30.11.2018) der First Responder der Feuerwehr Waging und das BRK mit einem Rettungswagen zu einem Unfall von einem Roller und einem PKW alarmiert. 

Ein älterer Rollerfahrer befuhr die St 2105 von Taching in Richtung Traunstein, als ihn auf Höhe der Aral Tankstelle in Waging ein älterer PKW-Fahrer übersah. Dieser wollte soeben von der Salzburger Straße auf die Staatsstraße einbiegen. Der Rollerfahrer kam durch die Kollision zum Sturz und verletzte sich leicht. Vorsorglich wurde er ins Krankenhaus Fridolfing gebracht. 

Zum absichern der Unfallstelle sowie der Verkehrsregelung des hohen Verkehrsaufkommens wurde die Feuerwehr Waging nachalarmiert. 
Der Unfall wurde von der Polizei Laufen aufgenommen. 


Text: Sabine Heinrich / südostnews 
Fotos: https://www.suedost-news.de/fotos/neueste-bilder_galerie,-rollerfahrer-wird-in-waging-von-auto-erfasst-und-verletzt-_mediagalid,5508.html

zurück