BOS-Digitalfunk im ILS-Bereich Rosenheim

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die ILS Rosenheim hat im November 2016 von Analog- auf Digitalfunk umgestellt. Mittlerweile wird im RDB Rosenheim flächendeckend digitalgefunkt.

Aufgrund mehrere Nachfragen dürfen wir, in Abstimmung mit der Leitung der ILS Rosenheim, für auswärtige Kräfte folgendes Prozedere bekannt geben:

Auswärtige Kräfte erreichen die ILS Rosenheim grundsätzlich auf der Anrufgruppe ILS_RO_AG.

Fremdfahrzeuge des Rettungsdienstes, die regelmäßig in den Leitstellenbereich Rosenheim fahren, z.B. aus Haag, Grassau, Bad Tölz, Ebersberg etc., werden gebeten, sich mit Sprechwunsch 5 bzw. 0 direkt auf der Sprechgruppe RD_RO# (Kurzwahl 3515) bei der ILS Rosenheim zu melden.

Ggf. erfolgt dann die Anweisung, in eine andere Sprechgruppe zu wechseln.

Feuerwehrkräfte, die in den Leitstellenbereich Rosenheim alarmiert werden erhalten bereits mit der Alarmierung die Sprechgruppe zugewiesen, in der sie sich melden sollen.

Wir bitten Sie um Information ALLER relevanten Personen in Ihrem Zuständigkeitsbereich (Leiter Rettungsdienst, ILS Leitung, Feuerwehrführung).

Herzlichen Dank und auf ein erfolgreiches 2017.

Beste Grüße,

Christof Vornberger
Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Rosenheim
- Bereich Einsatz -

Wittelsbacherstraße 53
83022 Rosenheim 

zurück