Jugendausflug der Feuerwehr Tittmoning und Ostermiething

Am Samstag, den 29.10.2016, fuhren die Jugendfeuerwehren aus Tittmoning und Ostermiething mit ihren Betreuern nach München zur Feuerwache 9 der Berufsfeuerwehr.
 
Nach einer zweistündigen Busfahrt wurde die Reisegruppe auf der riesigen Wache begrüßt. Nach einer kurzen Präsentation über die vielfältigen Aufgaben einer Berufsfeuerwehr mit ca. 200 Fahrzeugen ging es weiter in die Fahrzeughalle. Dort bekamen die Jugendlichen neben dem Löschzug auch viele Spezial-Fahrzeuge zu sehen unter anderem einen Kranwagen, eine Hubrettungsbühne mit 53 Meter Steighöhe und einen Großlüfter.
In der Feuerwache 9 ist auch die zentrale Werkstatt für alle Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr München untergebraucht. Sehr beeindruckt zeigte sich die Reisegruppe über die Anzahl der auf Reserve vorgehaltenen Fahrzeuge und die Neubeschaffung von 15 neuen DLAK 23/12 mit Gelenkteil und Hinterachszusatzlenkung.

Der weitere Weg führte die Floriansjünger nach Erding in die Therme, wo noch eine paar schöne Stunden mit Rutschen und Baden verbracht wurden.

Wieder in Tittmoning angekommen bedankte sich der „Reiseleiter“ und Tittmoninger Jugendwart bei Busfahrer Marco  für die gute und sichere Fahrt.

Text & Fotos: Feuerwehr Tittmoning

zurück