Feierliche Übergabe des Friedenslichts aus Bethlehem am Mittwoch, 20. Dezember um 19 Uhr in Tittmoning, Stadtplatz

Herzliche Einladung

zur feierlichen Übergabe und Entgegennahme des Friedenslichtes aus Bethlehem
am Mittwoch, 20. Dezember 2017
um 19.00 Uhr in Tittmoning, Stadtplatz

Die Jugendfeuerwehren aus dem Bezirk Braunau überbringen die symbolische Friedensflamme, die in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet wurde, an die Buben und Mädchen der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Traunstein.

Von dort wird das Zeichen des Weihnachtsfriedens in die Gemeinden, Märkte und Städte im Landkreis Traunstein gebracht,  
verteilt oder in Kirchen bereitgehalten.

Kreisbrandrat Christof Grundner und Kreisjugendwart Thomas Göls
laden herzlich zur Feierstunde in Tittmoning ein.

Nicht vergessen:
Laterne und/oder Kerzen mitbringen!

 

 

 

zurück