Tittmoning: Auffahrunfall mit 2 leicht Verletzten

Am Montagmorgen (09.04.2018) kam es zu einem Auffahrunfall bei der Kreuzung der Gemeindeverbindungsstraße Pietling / Kirchheim mit der Kreisstraße TS 16 (LKW-Umfahrung Stadt Tittmoning).

Eine 27-jährige Tittmoningerin befuhr mit einem Golf die Kreisstraße und wollte rechts in die Gemeindeverbindungsstraße Richtung Pietling abbiegen. Die dahinter fahrende 23-jährige Traunreuterin übersah das Bremsmanöver und fuhr mit ihrem Skoda der Tittmoningerin hinten auf.

Nach ersten Erkenntnissen verletzten sich beide Fahrerinnen nur leicht und wurden mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge wurden mit einem geschätzten Schaden von 12.000 Euro abgeschleppt.

Zur Verkehrsregelung und Brandschutzsicherung waren die Feuerwehren aus Pietling und Kirchheim im Einsatz.

Text: Sabine Heinrich / Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Link: https://www.suedost-news.de/fotos/neueste-bilder_galerie

zurück